Powershell-Schnipsel: Mailbox-Statistik nach CSV

Die Powershell ist ja schön und gut um wild auf der Kommandozeile rumzuwerken. Allerdings will man manchmal bestimmte Ausgaben weiterverarbeiten. Gerade bei den Postfachstatistiken unter Exchange 2007 gibt es keine „einfache“ Postfachübersicht mehr – nur noch Powershell. Um trotzdem ein CSV-Ausgabe dadurch zu erhalten, bietet sich die Lösung von TheDailyAdmin an. Frohes Powershellen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.