Green IT im eigenen Zuhause

Das Marketing-Buzzword Green IT geistert bereits einige Zeit durch diverse Werbeanzeigen von Herstellern. Meist ist es aber nur ein schönes Marketingwort. Viel befindet sich nicht dahinter: Immer noch braucht Informationstechnologie ordentlich Energie und die Verlagerung von Dienstleistungen in die Cloud hat den Bedarf eher noch erhöht als vermindert. Viel ist also nicht übrig von der Green IT.

2013 steigen auch bei vielen Stromanbietern wieder die Energiepreise. Was kann man nun im eigenen IT-Umfeld tun, um Energie zu sparen und somit sowohl die Kosten zu verringern als auch die Umwelt zu schonen?

WeiterlesenGreen IT im eigenen Zuhause